top of page

Toonie - Wo lokale Gemeinschaften an erster Stelle stehen!

Toonie unterstützt lokale Unternehmen mit einer Bezahl- und Bietplattform, die es ihnen ermöglicht, kostenlos und in Echtzeit Waren und Geld auszutauschen, wobei der Schwerpunkt auf der täglichen Wirtschaft der Region liegt.



Ist die Globalisierung wirklich die Antwort auf alle Probleme?


Die Antwort lautet definitiv nein. Zentralisierung und Globalisierung von Dienstleistungen senken sicherlich die Kosten für Waren, aber auf Kosten der lokalen Wirtschaft und der Gemeinden.


Kleine Läden sowie Bars und Restaurants hatten schon immer das Problem, in der Öffentlichkeit zu werben, da sie nicht über das nötige Budget und die nötige Marketingkompetenz verfügen.


Sich in seinem Beruf hervorzutun, bedeutet nicht immer, dass man weiß, wie man für sich selbst wirbt, umso mehr, wenn man mit internationalen Giganten konkurrieren muss.


Das Aufkommen von Netzwerken und großen Online-Marktplätzen hat dieses Problem noch verschärft und ein Phänomen des Wettbewerbs geschaffen, für das es keine Lösung zu geben scheint.



Warum kann Toonie die Lösung sein?


Die Lösung ist eine Plattform, die Inklusion und Dienstleistungen für die Hauptnutzer des Ökosystems der lokalen Gemeinschaft schafft.


Eine einfache App, die ohne technologische Schwierigkeiten Verbraucher mit lokalen Kleinunternehmen verbindet, aber auch einen Wert für die Entwicklung und Aufrechterhaltung der Gemeinschaft hat.


Toonie unterstützt lokale Unternehmen mit einer Plattform, die es ihnen ermöglicht, Gutscheine zu erstellen und gleichzeitig als Null-Kosten-Zahlungssystem zu fungieren. Eine App, die den kostenlosen Austausch von Waren und Geld in Echtzeit ermöglicht und den Händlern Zeit gibt, sich auf ihr Geschäft zu konzentrieren, ohne sie mit Aktivitäten abzulenken, mit denen sie nicht vertraut sind.


Toonie hat keine geografischen Grenzen, ist aber gleichzeitig stark geolokalisiert. Ein Instrument, das für lokale Gemeinschaften geschaffen wurde und weltweit repliziert werden kann.


Es könnte unzählige Konkurrenten geben, von Zahlungssystemen bis hin zu Kreditkarten, von Gutscheinplattformen bis hin zu E-Commerce-Lösungen, aber keiner von ihnen bietet eine integrierte Lösung, die der sozialen Eingliederung zum Nulltarif dient und die lokale Wirtschaft unterstützt, die für das Überleben wichtiger Dienstleistungen entscheidend ist.


Die Markteinführungsstrategie von Toonie besteht darin, den wichtigsten Akteuren in lokalen Gemeinschaften (wie Schulen, Vereinen, öffentlichen Verwaltungen, Kirchengemeinden usw.) Kommunikationsmittel, E-Commerce-Dienste, Echtzeitzahlungen und die Sammlung von Spenden zum Nulltarif anzubieten.


Die Gemeinschaften und die mit ihnen verbundenen Personen können auch die Vorteile der ihnen gewidmeten kostenlosen Dienste nutzen, während die Händler in der Lage sein werden, Gutscheine oder Produkte mit einem monatlichen Abonnement zu vernachlässigbaren Kosten anzubieten.


Aber wie funktioniert das wirklich?


Stellen Sie sich eine Wohltätigkeitsorganisation vor, die Dienstleistungen an ihre Mitglieder verteilen, Zahlungen und Spenden sammeln, aber auch mit ihren Mitgliedern kommunizieren muss.


Verbände

Ein Verband kann Gutscheine für seine Dienstleistungen erstellen und diese in der App veröffentlichen. Der Verband profitiert von einer Mehrwährungs-Geldbörse.


Die Mitglieder können nun sehen, was veröffentlicht wird, mit dem Verband kommunizieren und auf der Grundlage der veröffentlichten Informationen kaufen oder spenden.


Die Vereinigung erhält die Zahlung mühelos in ihrer Geldbörse, pflegt aber gleichzeitig die Beziehung zu ihren Mitgliedern über ein internes Nachrichtensystem.


Für die Vereinigung entstehen keine Kosten, nicht einmal die Kosten für den Zahlungseingang.


Benutzer

Mit Toonie können sie miteinander kommunizieren, dank der integrierten Geldbörse mit mehreren Währungen Geld tauschen und die App sogar als Tauschbörse nutzen, wenn sie etwas Gebrauchtes verkaufen wollen, das sie nicht mehr brauchen.


Darüber hinaus können sie sich über Angebote von lokalen Geschäften, Restaurants und Bars informieren.


Eine großartige Möglichkeit, die eigene Community kennenzulernen und gleichzeitig Geld zu sparen, indem man die besten Rabatte nutzt.


Auch hier fallen keine Kosten an.


Händler

Dank Toonie können sie ihre Coupons veröffentlichen, Zahlungen erhalten und mit Kunden kommunizieren, die sie bereits verloren haben.


Für nur ein paar Euro pro Monat profitieren sie von einem neuen Werbesystem, E-Commerce und POS, die alle im Abonnement enthalten sind.


Es dauert nur wenige Minuten, um den Gutschein zu erstellen, und dann kümmert sich Toonie um die Werbung.


Definitiv eine Revolution in der Art und Weise, wie lokale Gemeinschaften verstanden werden.


Toonie wird seine Dienste im November 2021 in der Schweiz und im Januar 2022 in Italien und Großbritannien einführen.


Toonie hat kürzlich eine Kapitalbeschaffung gestartet, um sein Wachstum zu finanzieren. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Initiative zu unterstützen, können Sie sich auf der Elviria-Plattform anmelden oder sales@epheliagroup.com kontaktieren.


コメント


bottom of page